Evelucas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Evelucas

Beitrag von Evelucas am Di 3 Nov 2015 - 18:01


Eve Lucas war eine schlechte Schülerin, doch ihr Talent zum Schreiben brachte ihr dennoch eine  Tätigkeit bei der Schülerzeitung ein, für diese sie eine Reihe illustrierter "Pferde - und Liebesromanzen" zelebrierte. An eine ernsthafte Karriere als Autorin, dachte sie da freilich noch nicht,. Stattdessen begann sie eine Lehre zur Tierpflegerin in Schönbrunn, wechselte aber kurze Zeit später ins Forschungszentrum zur Fa. Baxter (damals: Immuno AG.). Während ihrer Karenzpause schuf sie dann, zutiefst inspiriert von ihrer Mutterschaft, Unmengen an Tiergeschichten und Märchen für ihre kleine Tochter, wenngleich sich dem Säugling der Sinn dessen noch nicht wirklich erschloss. Erst im Jahr 2001 gab Eve ihrer Freude am geschrieben Wort, eine professionellere Richtung vor, nahm an Literaturwettbewerben teil und veröffentlichte die eine oder andere Geschichte in Jugendzeitschriften. 2001 - 2008, besuchte sie dann als "ausserordentliche Hörerin" regelmäßig Vorlesungen an der Uni Wien zu den Themen: Literatur, Kunstgeschichte, Philosophie und Psychologie. Speziell ihr Interesse für Geschichte und Philosophie erlebte in diesen Jahren seinen Höhepunkt. Als alleinstehende Mutter manövrierte sie sich so durchs Leben und heiratete 2003 ihre große Liebe, den Fotografen und Kommunikationstrainer "franklucas". Auf ihren ersten historischen Debütroman, folgte kurze Zeit später eine gesellschafts-, zeit- und glaubenskritische "philosophische Abhandlung". Nachdem letztere im Jahr 2014 ihren ersten öffentlichen, wenngleich erfolgreichen Testdurchlauf absolvierte, entschied Eve dennoch, das Werk nochmals überarbeiten zu lassen. Zeitgleich dazu holte sie sich auch noch ihren Lehrabschluss zur "Einzelhandelskauffrau" und schuf noch im Dezember desselben Jahres, gemeinsam mit ihrer langjährigen, literarischen Wegbegleiterin A.C. Greeley die Plattform SchreibElan, zur Förderung und Unterstützung von self-publishing Autoren. Heute arbeitet Evelucas hauptberuflich als Werbetexterin. Bevorzugt ist Evelucas in den Genres Fantasy, Mystery, Philosophie, Bildung allg., Zeitkritik, Geschichte und Psychologie unterwegs.


Zuletzt von Evelucas am So 19 Feb 2017 - 17:01 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet

_________________
ich mag die Stimmen in meinem Kopf ebenso, wie deren geilen Ideen und die Hoffnung die aus ihnen spricht.  Suspect  sunny  I love you
avatar
Evelucas
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 850
Punkte : 2580
Anmeldedatum : 27.11.14
Alter : 40

http://schreib-elan.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Evelucas

Beitrag von Evelucas am Di 3 Nov 2015 - 18:59

Autorenseiten:

SchreibElan Facebook


SchreibElan Forum




Der SchreibElan-Shop


Veröffentlichungen:
"Küss mich Schakal" (historischer Liebesroman- Aufarbeitung des Manuskriptes für 2016 in Planung)
"Tanglamallör" - schau deiner selbst statt Religion" (2014 zur neuerlichen Überarbeitung wieder zurückgezogen)
"Bezaubernd bunte Textwelten" (SchreibElan Taschenbuch-Anthologie) dabei mit:

  • Rendezvous mit dem Jenseits
  • Wer sind Mr. und Ms. Warum?

"Schmunzel-Grübel-Bunt"(eigene Anthologie, für das Frühjahr 2016, geplant)

_________________
ich mag die Stimmen in meinem Kopf ebenso, wie deren geilen Ideen und die Hoffnung die aus ihnen spricht.  Suspect  sunny  I love you
avatar
Evelucas
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 850
Punkte : 2580
Anmeldedatum : 27.11.14
Alter : 40

http://schreib-elan.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten